Die Kunst

Schon im Kindergarten konnten mich die Kindergärtnerinnen nicht davon abhalten von Allem und für Jeden ein paar grell-bunte Bilder zu malen. Das wurde meist mit vielen Ohs und Ahs belohnt, weshalb ich mich schnell darauf versteifte Künstlerin zu werden.
Kurz vor dem Abitur verließ mich dann mein Mut und ich wurde Industrial Designer, aber davon ein anderes Mal mehr…
Heute künstlere ich in vielen verschiedenen Bereichen vor mich hin, bin aber (bis jetzt?) keine Berühmtheit geworden. Ein zweiter Colani bin ich allerdings auch nicht geworden, so dass ich mein Geld mit Grafik, Layout und Web-Design verdiene. Nur die bildende Kunst lässt mich einfach nicht los und hier gibt es ja gerade wieder einen deutlichen Beweis dafür.
Meine Ausstellung “Invasive Erinnerungen” ist am Freitag Abend unter Applaus gestartet. Hier kommen ein paar Bilder von der Handlung, wo das alles statt findet. Vielleicht sehen wir uns ja inzwischen mal dort.
Öffnungszeiten bis zum 9. Oktober 2021:
Montag bis Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr
Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Handlung, Hauptstraße 39, Nostalgiezone, Schwelm

Scroll to top